Will Kanye West wieder „Red October“ Yeezys rausbringen?

20
This post was originally published on this site

Vor ziemlich genau vier Jahren veröffentlichte Nike den Air Yeezy 2 „Red October“, obwohl Kanye West als kreativer Kopf hinter dem Schuh schon längst zu adidas gewechselt ist. Nun scheint es so, als wolle Kanye sich die Namensrechte sichern!

Mit dem Namen „Red October“ lässt sich eine Menge Geld verdienen. Nike wusste das 2014, als sie ganz überraschend den Air Yeezy 2 in eben diesem Colorway auf den Markt gebracht haben, die Reseller, die Preise im hohen vierstelligen Bereich für den Schuh verlangen wissen das und erst Recht Kanye West weiß das. Der Musiker und Modedesigner aus Chicago will sich aktuell wohl – mal wieder – die Namensrechte an „Red October“ sichern und wird diese dann wohl auch entsprechend vermarkten. Bereits 2013 wollte er den Begriff schützen lassen, beendete aber nicht den nötigen Papierkram.

yeezy red october

Mal sehen, was Kanye dann letztendlich mit dem Namen macht. Vielleicht etwas mit adidas?

TEILEN